© Christin Katharina Butschek 2020    
Berührung als Impuls für Veränderung
Intuitive Frauen-Körperarbeit Speziell Du wurdest operiert? Meine 10jährige Tätigkeit als Dipl. Radiolog. Techn. Assistenin in der Onkologie (Strahlentherapie) hat mich eine Unzahl an Frauen begegnen lassen, die ihren Körper als „nicht mehr ganz“ oder „beschädigt“ erlebten. Für sie war die operierte/entfernte Brust oder Gebärmutter „nicht mehr da“ - schämten sich über ihren „entstellten“ Körper und mussten sich trotzdem entblößen (auch im intimsten Bereich). Mein Angebot richtet sich auschließlich  an Frauen, die ihre Erkrankung medizinisch/psychologisch oder psychotherapeutisch geklärt haben - die damit umgehen/den Alltag leben können - jedoch dem Gefühl des „mir fehlt ein Teil meines Körpers“ auf einer sensitiven Ebene begegnen wollen - weil die Möglichkeit besteht, hier etwas zu fühlen und zu integrieren. Körperlich betrachtet ist die Brust / das Organ im Unterleib „beschädigt“ oder  nicht mehr da - aber im energetischen Raum ist alles vorhanden und ganz. Im unsichtbaren Bereich ist die Brust oder die Gebärmutter da und wartet darauf, dass die Frau mit ihr ihn Kontakt tritt - mit ihr kommuniziert und sich diese fühlbar wieder „zurückholt“. Die Chance, sich ganz zu fühlen, auch wenn es sich äusserlich im Sichtbaren „beschädigt“ oder nicht zeigt. Ich lade dich ein, dich auf den Weg zu machen und dir gefühlsmäßig etwas Wichtiges zurückzuholen. - Du willst das Gefühl haben, als Frau körperlich wieder „ganz“ zu sein? - Du spürst, dass die Operation und die schulmedizinische und psychologische Nachbetreuung danach noch nicht alles sein könnte? - Du wünscht dir einen gefühlsmäßigen Zugang zu deiner „unsichtbaren Brust/Gebärmutter“ oder zum „beschädigten Körperteil“? - Du hast das Gefühl, dass dein nun nicht sichtbarer Körperteil umarmt werden will / ins Bewusstsein geholt werden will? - Vielleicht magst du mit ihm kommunizieren / Antworten erhalten / in Beziehung treten? Trau Dich, dir deine Ganzheit im dich selbst Spüren/Fühlen wieder zurückzuholen! Schritt 1 - Berührung im Gespräch Schritt 2 - Berührung über bekleidetem Körper Schritt 3 - Berührung auf unbekleidetem Körper Erweiterung / Vertiefung deines Spürens durch ATMA Touch® Sensitive Ganzkörpermassage/Yonimassage mit Öl nach Tantra-Art
                    impulse-beruehrung.at   Impressum                info [at] impulse.at                    Datenschutz
© Christin Katharina     Butschek        2020    
Berührung als Impuls für Veränderung
Intuitive Frauen-Körperarbeit Speziell Du wurdest operiert? Meine 10jährige Tätigkeit als Dipl. Radiolog. Techn. Assistenin in der Onkologie (Strahlentherapie) hat mich eine Unzahl an Frauen begegnen lassen, die ihren Körper als „nicht mehr ganz“ oder „beschädigt“ erlebten. Für sie war die operierte/entfernte Brust oder Gebärmutter „nicht mehr da“ - schämten sich über ihren „entstellten“ Körper und mussten sich trotzdem entblößen (auch im intimsten Bereich). Mein Angebot richtet sich auschließlich  an Frauen, die ihre Erkrankung medizinisch/psychologisch oder psychotherapeutisch geklärt haben - die damit umgehen/den Alltag leben können - jedoch dem Gefühl des „mir fehlt ein Teil meines Körpers“ auf einer sensitiven Ebene begegnen wollen - weil die Möglichkeit besteht, hier etwas zu fühlen und zu integrieren. Körperlich betrachtet ist die Brust / das Organ im Unterleib „beschädigt“ oder  nicht mehr da - aber im energetischen Raum ist alles vorhanden und ganz. Im unsichtbaren Bereich ist die Brust oder die Gebärmutter da und wartet darauf, dass die Frau mit ihr ihn Kontakt tritt - mit ihr kommuniziert und sich diese fühlbar wieder „zurückholt“. Die Chance, sich ganz zu fühlen, auch wenn es sich äusserlich im Sichtbaren „beschädigt“ oder nicht zeigt. Ich lade dich ein, dich auf den Weg zu machen und dir gefühlsmäßig etwas Wichtiges zurückzuholen. - Du willst das Gefühl haben, als Frau körperlich wieder „ganz“ zu sein? - Du spürst, dass die Operation und die schulmedizinische und psychologische Nachbetreuung danach noch nicht alles sein könnte? - Du wünscht dir einen gefühlsmäßigen Zugang zu deiner „unsichtbaren Brust/Gebärmutter“ oder zum „beschädigten Körperteil“? - Du hast das Gefühl, dass dein nun nicht sichtbarer Körperteil umarmt werden will / ins Bewusstsein geholt werden will? - Vielleicht magst du mit ihm kommunizieren / Antworten erhalten / in Beziehung treten? Trau Dich, dir deine Ganzheit im dich selbst Spüren/Fühlen wieder zurückzuholen! Schritt 1 - Berührung im Gespräch Schritt 2 - Berührung über bekleidetem Körper Schritt 3 - Berührung auf unbekleidetem Körper Erweiterung / Vertiefung deines Spürens durch ATMA Touch® Sensitive Ganzkörpermassage/Yonimassage mit Öl nach Tantra-Art
                                      impulse-beruehrung.at                      Impressum                info [at] impulse.at                    Datenschutz